Mein Hintergrund

 

 

 

 

Ausbildung: Stimmbildnerin/Diplom

Opernsängering/Hochschulabschluß

Körperarbeit - 3 jährige Ausbildung mit Zertifikat

Individualpsychologische Studien 

Studien zu Hirn- und Kommunikationsforschung

Weiterbildung in Improvisationstheater

 

Mein Kernthema ist die Entwicklung.

Entwicklung heißt für mich immer, Entscheidungsfreiheit zu gewinnen. Entscheidungfreiheit darüber, wie ich mit Situationen umgehe, wie ich Menschen begegne, wie ich Kommunikation gestalte.

Im Erlernen meiner Grundprofession, der Arbeit mit der Stimme, geht es, neben den rein sängerisch-musikalischen Fähigkeiten, um Entwicklung von Stimme, körperlicher und emotionaler Präsenz und Ausdrucksfreiheit. Nun ist die Stimme immer verbunden mit der Person, der Persönlichkeit des Singenden/Sprechenden. Stimme und Person (personare= „durch den Klang“!), finden ihren Raum im Körper und drücken sich in ihm aus. Die logische Konsequenz für mich war daher, mich eben diesen 3 Bereichen zu widmen.

In der Wechselwirkung, die sie aufeinander haben, liegt die Wirksamkeit meines Konzeptes. Sie macht einen Zugang zu Stimme, Körper und Person aus allen 3 Richtungen möglich. Es stärkt von innen und wahrt so Authentizität, Glaubwürdigkeit und Überzeugungskraft.

 


 

 

Kommunikationssituationen

 

 

Sprechpraxis - Alma Viva